· 

Der 57. Tag, die letzte Woche beginnt

Jolie hat 4,8kg zugenommen. Seit gestern gibt es homöopathische Tropfen zur Vorbereitung auf die Geburt. Außerdem wird Fieber gemessen. Es schwankt immer zwischen 37,6 und 38,0.  Wenn die Temperatur auf 36 Grad absinkt soll das ein eindeutiges Zeichen sein für die bevorstehende Geburt. Wir werden sehn. Draußen hat sich Jolie einen Platz unter dem Hänger gesucht. Gegraben wird nicht aber bei uns ist sowieso einiges anders. Haha ! Die Wurfkiste wird weiterhin von allen anderen genutzt nur nicht von Jolie. Auch gibt es jetzt etwas flüssigere Nahrung: Ziegenmilch mit Quark und Flocken mit Honig oder Ei. Fressen ist immer noch an erster Stelle. Jolies Bauch ist prall und wenn man Geduld hat kann man die Welpenbewegungen spüren. Das ist immer wie ein kleines Wunder.

Jolie kühlt sich gerne ihren Bauch

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sonja Brinker vom Primelhof (Montag, 12 März 2018 16:37)

    Da mache ich doch gern einen Gegenbesuch. Tolle Homepage. Wir sind gespannt auf die nächsten Tage und drücken Euch die Daumen für eine komplikationslose Geburt und volles gesundes Nest.
    Glg Sonja